Grüne warnen Erdogan-Anhänger in Deutschland
Geschrieben von Zeitpunkt am 18. April 2017 um 10:20:35

ZEITPUNKT-MAGAZIN – Die Grünen haben eine Auseinandersetzung über die Hintergründe des Wahlverhaltens von Deutsch-Türken gefordert. »In Deutschland brauchen wir jetzt eine Debatte darüber, warum ein Teil der Deutsch-Türken, die hier Demokratie und Rechtsstaatlichkeit genießen, diese in der Türkei abgewählt haben«, sagte Grünen-Chef Cem Özdemir der in Düsseldorf erscheinenden »Rheinischen Post« (Dienstagausgabe).


Erweiterte News

ZEITPUNKT-MAGAZIN Die Grünen haben eine Auseinandersetzung über die Hintergründe des Wahlverhaltens von Deutsch-Türken gefordert. »In Deutschland brauchen wir jetzt eine Debatte darüber, warum ein Teil der Deutsch-Türken, die hier Demokratie und Rechtsstaatlichkeit genießen, diese in der Türkei abgewählt haben«, sagte Grünen-Chef Cem Özdemir der in Düsseldorf erscheinenden »Rheinischen Post« (Dienstagausgabe).

Er sprach sich für eine »klare Ansage« aus, wonach in Deutschland nur glücklich werde, wer mit beiden Füßen auf dem Boden des Grundgesetzes stehe und »nicht nur auf Zehenspitzen«. Das Ergebnis bescheinige zudem Versäumnisse in der Integrationspolitik der letzten Jahrzehnte. »Wir Grüne werden Integration in der nächsten Regierung zur Chefsache machen«, erklärte Özdemir.