Türkei: Vom Volk gewählter Präsident – eine maßgeschneiderte Position für Erdogan

Türkei: Vom Volk gewählter Präsident – eine maßgeschneiderte Position für Erdogan

ZEITPUNKT – Die Ambitionen Erdogans für das Amt des Staatspräsidenten sind bekannt. Dafür jedoch muss er zuerst einmal das System ändern, denn bisher ist die Funktion des Staatspräsidenten eher eine symbolische. Bisher kann der Staatspräsident Legislaturen an das Parlament geben, er benennt Verfassungsrichter und Universitäts-Präsidenten


Hohe Selbstmordrate
in der türkischen Armee

<center><b>Hohe Selbstmordrate<br>in der türkischen Armee
Foto: Rentner-News

ZEITPUNKT-MAGAZIN - In den vergangenen zehn Jahren begingen laut einem Bericht der Menschenrechtskommission 934 Armeeangehörige in der Türkei Selbstsmord (Stand 2012). Statistisch gesehen bringt sich demnach jeden vierten Tag ein türkischer Soldat um. Bei den andauernden Kämpfen gegen die terroristische PKK kamen im selben Zeitraum 818 Soldaten ums Leben.